Leselaunen Herbstwetter
Leselaunen

Endlich Herbstwetter – Leselaunen

Nachdem ich mich in den letzten Leselaunen noch über das eher sommerliche Wetter beschwert hatte, wurde es diese Woche endlich herbstlich, was sich auch positiv auf meine Leselaunen ausgewirkt hat, denn was gibt es besseres als an einem regnerischen Tag ein gutes Buch zu lesen?

Aktuelle Bücher

Fünf Bücher habe ich in der letzten Woche beendet und drei lese ich noch.

Als erstes habe ich in der letzten Woche den Buddyread zu Legend 3 beendet und war auch echt froh darüber, für mich ist die Reihe leider ein richtiger Flop.

Dann habe iLeselaunench auch aber noch ein richtig gutes Buch beendet nämlich „Hidden Worlds“. Die Welt rund um das magische Kaufhaus konnte mich total begeistern und ich freue mich schon auf den nächsten Band.

Aus der letzten Woche habe ich auch noch ein paar Seiten in „Wild like a River“ gelesen, aber mit dem Buch lasse ich mir sehr viel Zeit, damit es nicht so schlimm wird wenn ich erstmal nicht darüber reden darf.

Dann habe ich die ersten beiden Bände der „Play with me“-Reihe von Julia Will gelesen. Die Bücher waren auf jeden Fall ganz anders als erwartet, aber konnten mich überzeugen. Mehr dazu findet ihr hier.

Leselaunen

Angefangen und beendet habe ich auch noch „Wie viel Leben passt in eine Tüte?“. Auch dieses Buch fand ich richtig gut. Es hat sich so schön lesen lassen und hat mich richtig berührt.

Worauf ich mich schon sehr lange gefreut habe war „Identität 1142“. Das kam in der letzten Woche an und ich musste es natürlich auch sofort anfangen, aber auch hier zu muss ich noch schweigen.

Worüber ich aber reden darf ist „1000 Serpentinen Angst“. Ich habe das Buch am Wochenende angefangen und musste mich auf jeden Fall erstmal an den Schreibstil gewöhnen. Aber wenn man das erstmal hinter sich hat, ist das Buch echt gut.

Momentane Leselaunen:

Aktuell bin ich auf jeden Fall höchst motiviert, da mir alle meine CRs wirklich sehr gut gefallen.

New In:

In der letzten Woche kamen zwei Rezensionsexemplare an und zwar einmal, wie schon erwähnt „Identität 1142“ und „Das Wunder von R“.

Außerdem war ich nach meinem Geburtstag noch Buch shoppen und da durften „1000 Serpentinen Angst“, „Ein Lächeln sieht man auch im Dunkeln“, „One of us is next“, „Lost Love“ und „Midnight Chronicles“ mit.

WTR für die nächsten Leselaunen:

Für die nächsten Leselaunen habe ich mir einfach nur vorgenommen alle meine jetzigen CRs zu beenden. Mal sehen wie es laufen wird.

Und sonst so?

Meine Woche auf dem Blog war auf jeden Fall sehr geprägt von der LGBTQIA+ Week beim Amrun Verlag für die ich auch die beiden „Play with me“ Bände lesen durfte.

Am Donnerstag hatte ich dann Geburtstag und habe am Freitag auch schon direkt die Gutscheine für Bücher eingelöst.

Meine letzten Leselaunen

 

Ein Kommentar

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.