Uncategorized

Unpopular Opinions Booktag

Zur Feier meines neuen Namens habe ich heute wieder einen Blogpost vorbereitet. In letzter Zeit schaue ich sehr gerne die Booktube Videos zum Unpopular Opinions Booktag,weswegen ich ihn jetzt auch mal machen wollte. Starten wir direkt mal mit der ersten Frage.

1. Ein beliebtes Buch, das du nicht mochtest

Bei dieser Frage musste ich mich zwischen zwei Büchern entscheiden und habe mich letzten Endes für das bekanntere entschieden und zwar für „Obsidian“ von Jennifer L. Armentrout aus dem Carlsen Verlag. Ich fand zwar Armentrouts Schreibstil sehr angenehm, allerdings war die Story, meiner Meinung nach ein einziges riesiges Klischee und auch die Charaktere waren mir nicht wirklich sympathisch.

2. Ein beliebtes Buch, das alle hassen, aber du magst

Hier habe ich lange überlegt, aber leider ist mir da nichts eingefallen.

3. Ein Liebesdreieck, bei dem die Hauptperson mit der Person zusammenkommt, die du nicht mit der Hauptperson zusammenbringen wolltest oder ein OTP, das du nicht magst.

Spätestens jetzt mache ich mich wahrscheinlich ziemlich unbeliebt, denn wenn ich ein OTP gehasst habe, dann waren es wohl Katniss und Peeta aus „Die Tribute von Panem“. Zum einen Finde ich, dass die beiden charakterlich gar nicht zu einander passen und zum anderen mochte ich Gale einfach lieber. Peeta mochte ich übrigens generell überhaupt nicht.

4. Ein (beliebtes) Genre, das du nicht magst

Okay, das ist einfach. Erotik. Es ist einfach überhaupt nicht meins. Mir reichen da schon einzelne Szenen bei New Adult Büchern und das reicht mir dann schon. ein ganzes Buch darüber brauch ich nicht.

5. Ein beliebter Charakter, den du nicht magst

Ganz klar Katy aus „Obsidian“ und das, obwohl sie Buchbloggerin ist. Ich fand es einfach lächerlich, wie sie Daemon total hasste und ihn trotzdem angehimmelt hat.

6. Ein beliebter Autor, mit dem du irgendwie nicht klarkommst

Auch diese Frage viel mir nicht schwer. Hier konnte ich mich ganz klar für Julia Adrian entscheiden. Ihre Reihe „Die dreizehnte Fee“ wurde in der Bookstagram Community ja mega gehyped, allerdings mochte ich weder ihren Schreibstil, noch die Story, noch die Charaktere, weshalb ich mich dazu entschieden habe nicht noch etwas von ihr zu lesen.

7. Ein typisches Buchelement, das du nicht mehr sehen kannst (z.B.  Liebesdreiecke…)

Etwas, was mich sehr häufig in Büchern nervt, ist der typische männliche Protagonist, der zuerst das absolute riesen Arschloch und am Ende dann super nett ist. Wieso können diese Männer nicht auch einfach von Anfang an nett sein? Oder wenigstens ein bisschen weniger blöd?

8. Eine beliebte Buchreihe, bei der du kein Interesse hast, sie zu lesen

Hierbei bin ich mir noch nicht sicher, ob ich die Reihe nicht doch lesen möchte und zwar handelt es sich um „Das Reich der sieben Höfe“ von Sarah J. Maas. Das Buch erfährt ja eine unfassbare Beliebtheit, allerdings habe ich schon öfter gehört, dass darin Rape Culture vorkommen soll, was mich doch sehr abschreckt.

9. „das Buch ist immer besser als der Film“, heißt es immer, doch welche Filmadaption fandest du besser als das Buch?

Ein Film ist mir nicht eingefallen, dafür aber eine Serie und zwar „Game of  Thrones“. Ich liebe diese Serie total und fiebere schon wie verrückt der letzten Staffel entgegen, aber „Das Lied von Eis und Feuer“ von George RR Martin konnte mich leider gar nicht fesseln, weshalb ich zu dem Schluss komme, dass ich die Serie besser finde.

Ich hoffe euch hat der Beitrag gefallen und dass ihr alle noch einen schönen Tag habt. Vielleicht teilt ihr ja einige der Meinungen mit mir und auch, wenn nicht, denkt immer daran, dass jeder seine eigene Meinung haben kann 😉

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.