Reality Show Rezension
Rezension

Reality Show – Anne Freytag

Schon in der Vorschau hat mich „Reality Show“ von Anne Freytag mega angesprochen. Dementsprechend musste ich es natürlich lesen und freue mich jetzt euch meine Meinung zu verraten.

Das Buch:

Werbung (Rezensionsexemplar & Verlinkung)

Reality Show CoverTitel: Reality Show
Autorin: Anne Freytag
Verlag: dtv
Erschienen: 20.10.2021
Seiten: 464
Klappentext:
Heiligabend: Die einflussreichsten Personen Deutschlands werden in ihren Häusern eingesperrt – und ihre Geiselnahmen live übertragen. Der Showmaster tritt vor die Kamera und erklärt die Spielregeln: »Zwar wählen die Menschen ihre Regierung, die Macht liegt jedoch längst nicht mehr beim Volk. Heute präsentieren wir Ihnen diejenigen, die wirklich entscheiden, wer zum Gewinner und wer zum Verlierer des Systems wird. Und glauben Sie mir, jeder von ihnen hat mindestens eine Leiche im Keller.« Nun haben die Zuschauer die Wahl, wer mit einem blauen Auge davonkommt und wer bluten muss. Während die Menschen wie gebannt vor ihren Bildschirmen sitzen, wird eine Frage immer lauter: Wer sind die Drahtzieher hinter der Reality Show?

Buch kaufen

 

 

Meine Meinung:

Bisher habe ich alles geliebt, was ich von Anne Freytag gelesen habe und so ist es auch mit diesem Buch, auch wenn es für mich nicht perfekt ist.

Die Story des Buches ist schon mal der Hammer. Es geht um eine Show, bei der Menschen, die der Gesellschaft schaden vor „Gericht“ gestellt werden. Dabei schafft es die Autorin wirklich jeder Schicht der Gesellschaft einen Spiegel vorzuhalten. Außerdem passieren auch noch andere spannende Dinge, über die ich aber nichts verraten kann, da ich sonst spoilern würde. Die Story ist also rundum spannend und zudem auch noch Gesellschaftskritisch, eine Kombi, die ich liebe. Nur das Ende kam mir ein bisschen zu schnell, plötzlich und kurz. Es war aber trotzdem ein gutes und sinnvolles Ende. ich hätte mir einfach nur mehr Zeit dafür gewünscht.

Der Schreibstil der Autorin gefällt mir sehr gut, aber das ist jetzt für mich nichts neues. Jeder der schon mal ein Buch von Anne Freytag weiß wie gut sie schreibt.

Die Charaktere in dem Buch sind alle sehr unterschiedlich und es gibt wirklich sehr viele Charaktere. Da wäre meiner Meinung nach ein Charakterverzeichnis nicht schlecht gewesen. Aber sonst sind die Charaktere eben jeder für sich total interessant. Aber so richtig auf die einzelnen Charaktere eingehen möchte ich nicht, da es spoilern könnte.

Fazit:

Zusammenfassend bietet „Reality Show“ eine spannende und gesellschaftskritische Geschichte mit interessanten Charakteren, die sich einfach lohnt zu lesen. Meiner Meinung nach ist das Buch ein Must Read.

Must Read Bewertung

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.