Magic Kleinanzeigen Rezension
Rezension

Magic Kleinanzeigen – Esther Kuhn

Bei der Programmvorschau vom Magellan Verlag war mir sofort klar, dass ich „Magic Kleinanzeigen“ unbedingt lesen muss. Jetzt möchte ich euch gerne verraten wie mir das Buch gefallen.

Das Buch:

Werbung (Rezensionsexemplar & Verlinkung)

Magic Kleinanzeigen CoverTitel: Magic Kleinanzeigen – Gebrauchte Zauber sind gefährlich
Autorin: Esther Kuhn
Verlag: Magellan
Erschienen: 13.07.2021
Seiten: 256
Klappentext:
Magic Kleinanzeigen? Wo ist Tobi denn da hineingeraten ? In der Theorie klingt das alles super: Alte Spielsachen in das Anzeigenportal hochladen, verkaufen und dann im Gegenzug echt magische Hilfsmittel einkaufen. Zaubercremes, unsichtbar machende Hüte und magische Schreibfedern würden einige von Tobis Problemen in Luft auflösen. Doch leider hat das Ganze einen Haken: Die Zaubergegenstände sind gebraucht und haben manchmal einen eigenen Willen. Schnell steckt Tobi mittendrin im Abenteuer …

Buch kaufen

Meine Meinung:

Die Idee mit dem Ebay Kleinanzeigen für magische Gegenstände, hat mir von Anfang an gefallen und auch die Umsetzung fand ich gut, auch wenn sie anders war, als ich es vielleicht erwartet hätte. Man braucht nämlich Level um gewisse Gegenstände kaufen zu können, außerdem gibt es Gruppierungen, die gemeinsam kaufen und verkaufen, um aufzuleveln.

Die Geschichte des Buches hat mir ganz gut gefallen. Man begleitet Tobi dabei wie er zum ersten Mal von den Magic Kleinanzeigen erfährt und damit Leben lernt, neue Freunde findet und sich Herausforderungen stellt. Ich fand die Geschichte süß und witzig.

Der Schreibstil war leicht und angenehm zu lesen, eben perfekt für ein Kinderbuch.

Unsere Protagonisten, also die gesamt Gruppe rund um Tobi, sind ganz verschieden und ich bin mir sicher, dass dort jeder jemanden findet, in dem er sich wenigstens ein bisschen wieder erkennt. Zusammen geben sie einen Bunten Haufen Freunde ab, die man einfach lieben muss.

Die Illustrationen haben mir auch sehr gut gefallen. Sie sind von Kristina Kister.

Fazit:

Zusammenfassend kann ich euch „Magic Kleinanzeigen“ auf jeden Fall empfehlen, auch wenn ich es mir eigentlich ein bisschen anders vorgestellt hatte.

Empfehlung Bewertung

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.